Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Modalitäten

 

Supervision und Coaching erfordert ein aufeinander zuzugehen, Sympathie und Vertrauen sowohl   bei Ihnen – als auch bei mir. Aus diesem Grunde wird in der Regel ein Vorgespräch geführt. Nach Absprache, kann es sinnvoll sein, dass ich in Ihrem Arbeitsfeld ein- bis zwei Tag(e) verbringe – hier gelten besondere Vereinbarungen.

 

 

Nach diesem Vorgespräche, der Abklärung individueller Gegebenheiten und

Zielsetzungen erstelle ich ein Angebot für Team- oder Einzelsupervision oder –coaching.

 

In der Regel dauern Team-Supervisionen und Beratungen 90 Minuten

finden einmal im Monat statt und werden mit 210 €  berechnet bzw.

pro Quartal ein Tag à 6 Std./ 750 €  & Reisekosten siehe weiter unten

 

Eine Vertragseinheit beläuft sich auf  10 Termine / 12 Monate

 – bei Tagessupervisionen vier Termine/ 12 Monaten    

 

Einzelsupervisionen und Beratungen à  45  Minuten  80 €

Eine Vertragseinheit beläuft sich hier auf  5 - 12 Termine pro Jahr – oder nach Vereinbarung 

Seminare richten sich nach den allgemeinen Honorarssätzen des Veranstalters oder nach Absprache

 

In der Regel komme ich mit Hund. Diese Hündin ist ein Therapiehund, und arbeitet mit mir auf einer

akutpsychiatrischen Aufnahmestation, und ist bestandteil des Vertrages!

 

Reisekosten

Fahrten bis einschließlich 30 km (hin und zurück) sind im Preis enthalten. Fahrten ab 31 km werden extra berechnet – in der Regel mit 0,60 € pro Kilometer (Fahrt und Zeit)

Referate in Bezug auf den Stationshund richten sich nach den allgemeinen Sätzen und nach Absprache mit dem Veranstalter

Alle Preise verstehen sich zzgl. anfallender Steuern, Nebenkosten für Material, Unterlagen und anfallender sonstiger Reisekosten (Fahrten mit der Deutschen Bahn AG oder ähnlichen Anbietern, erfolgen ausnahmslos in der ersten Klasse).